Verladetechnik


Elektr. hydr. Ladebrücken

Die Ladebrücke dient dem Niveauausgleich zwischen LKW und Gebäude und sorgt somit für ein reibungsloses Beladen und Entladen. Sie passt sich beidseitig, kraftschlüssig und ohne Stolperkanten an die LKW-Pritsche an

Einfahrhilfen für LKW

Die mittige Zwangsführung der LKW-Hinterachse zur Verladeanlage, schützt das Gebäude vor kostenintensiven Beschädigungen und ermöglicht ein einfaches und korrektes andocken an der Verladestelle für einen optimierten Arbeitsablauf

Torabdichtungen

Beim Be- und Entladen bieten Torabdichtungen einen effektiven Witterungsschutz vor Wind und Regen. Sie verringern die Ausfallwahrscheinlichkeit von Personal durch Zugluft und reduzieren gleichzeitig den Energieverbrauch

Überfahrbrücken

Die Überfahrbrücke kann universell eingesetzt werden und ist dort zu verwenden, wo zwischen LKW und Rampe nur geringe bis keine Höhenunterschiede bestehen. Sie sind sowohl transportabel als auch stationär einsetzbar

Verladeschienen

Verladeschienen erleichtern die Verladung auf einfache und effiziente Weise. Sie bieten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten zum Verladen von sperrigem oder schwerem Material sowie Fahrzeugen und Schwerlastfahrzeugen

Verladeschleusen

Die Verladeschleuse besteht aus einer kompletten Einheit mit Ladebrücke, Torabdichtung, Wand- und Deckenverkleidung und sofern erforderlich einem Verladetor. Transportgüter und Personal werden optimal vor Witterungseinflüssen geschützt. 

Hebebühnen

Ideal zum Heben von schweren Lasten. Verwendbar für diverse Einsatzzwecke, eignen sich Hebebühnen für das reibungslose Be- und Entladen von Fahrzeugen und sind in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich.

Zubehör Verladetechnik

Anfahrschutz, Verladeleuchten, Ampelanlagen, LKW Radkeile und Container Sicherheitsstützen sind eine weitere Ergänzungen zur Verladetechnik und bieten erhöhten Schutz für Personal, Fuhrpark und Gebäude.

Mobile Ladebrücken

Überall wo es nicht möglich ist, fest mit der Rampe verbunde Ladebrücken zu nutzen, kommen mobile Auffahrrampen zum Einsatz. Sie bieten die Möglichkeit direkt von der Hofebene Container, LKW's oder Waggons zu be- und entladen

Hervorragende Funktionalität, abgestimmt auf Ihre individuellen Anforderungen.
Gefertigt nach den Richtlinien der DIN EN bieten unsere Produkte ausgezeichnete Sicherheits- und Qualitätsmaßstäbe.
Bereits seit 1978 fertigen wir Ladebrücken mit Vorschub in feuerverzinkter Ausführung. Die Fertigung und Montage erfolgt durch unsere Mitarbeiter ohne Fremdfirmen.
Unsere Fachkenntnis, langjährige Erfahrung und moderne CAD-Planungstechnik stehen Ihnen für eine solide Organisation zur Verfügung.

 

Qualität, Funktionalität & Effizienz

Die Anforderungen unserer Kunden sind unser tägliches Ziel. Unsere Leistungen und unser Service für eine Partnerschaft mit Vertrauen.
Als Mitglied im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V) sind wir bereits seit Jahrzehnten Ihr Partner für Leistungs- und Kosteneffiziente Lösungen. Made in Germany, mit CE Prüfzeichen nach DIN EN gefertigt.

Rufen Sie uns an +49 4294 1251 - 53 oder senden Sie eine E-Mail.
In dringenden Fällen erreichen Sie uns auch unter +49171 33 31 983.