Schnelllauftore


Überall dort wo schneller Durchlauf besonders wichtig ist, kommen Schnelllauftore zum Einsatz, da sie die schnellste Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit im Torsegment bieten. Schnelle Torzyklen und durchdachte Schleusenfunktionen reduzieren die Luftströmung im Gebäude und sorgen somit für ein gleichbleibendes Raumklima. Neben dem höheren Wohlbefinden der Mitarbeiter wirken sich Schnelllauftore auch positiv auf die Energiebilanz aus, denn durch ein sehr rasches Öffnen und Schließen geht weniger Wärme bzw. Kälte verloren.

 

Unsere Schnelllauftore sind für folgende Eigenschaften bekannt:

  • Energieeffizienz: Schnelle Torzyklen und durchdachte Schleusenfunktionen
            reduzieren den Austausch von Luft zwischen den Räumlichkeiten.
  • Sicherheit: Mit dem flexiblen Torbehang, ohne Bodenschwert, vermeiden Sie

        jede Verletzungsgefahr und Schäden an Menschen oder Produkten.

 

  • Dichtigkeit: Die seitlichen Führungen sind mm für mm in den Gleitschienen

        geführt, sodass eine fast perfekte Dichtigkeit erzielt wird. So wird die

        Luftdurchlässigkeit auf ein Minimum reduziert.

 

  • Zuverlässigkeit: Hunderttausende von Torzyklen sind ohne Probleme und

        ohne kostspielige Ersatzteile zu bewältigen.

 

  • Niedrige Betriebskosten: Dank eines patentierten Wiedereinführungssystems

        können Sie bei Kollisionen mit dem Tor kostenintensive technische Eingriffe   

        und Arbeitsunterbrechungen vermeiden.

 

  • Isolierten Behang: Der isolierte Behang wird Eisbildung auf dem Torbehang

        vermeiden und erreicht einen 3-fach besseren Isolationswert.

 

  • Luftschleier: In seltenen extremen Situationen verhindert ein Luftschleier mit

        kalter, trockener Luft das Anfrieren des Behangs bei zu hoher Luftfeuchtigkeit.